Stahlbandtrockner

Der Stahlbandtrockner entzieht dem Produkt jegliche Feuchtigkeit zur Herstellung von Platten, Pulver, Flocken, Fasern oder nassen Materialien wie Schlamm. Um das Material effizient zu trocknen, wird Luft durch ein perforiertes Band geleitet. Bei Bändern ohne Perforation, strömt heiße Luft auf der Seite der Produktionsfläche zum Material und trocknet dieses. Auch durch die Innenseite der Oberfläche wird der Rohstoff entwässert, indem effiziente Beheizungsarten wie heiße Luft, heißes Wasser oder elektrische Wärme angewendet werden. Die Trocknung durch hohe Temperaturen ermöglichen dabei die hochwertigen Edelstahlbänder aus Berndorf.

 

 

 

Zurück zur Übersicht